Skip to main content

68 posts tagged with "blog"

View All Tags

· 2 min read
Stephan Hochdörfer

As I have written before we moved from Wordpress to Silverstripe. The Silverstripe blog module has all the functionally needed to be used on a daily basis. However I was missing one particular feature of Wordpress: I want to be able to automatically publish blog posts via Cron. After some research it turned out that Silverstripe supports so-called BuildTasks which can be called from command line or via an url call. After some more research I came up with the following task that will run on a daily basis and publish all blog posts that have been scheduled for the current day:

· One min read
Stephan Hochdörfer

A couple of weeks ago we relaunched our new website. In addition to that we decided to relaunch our blog as well. Since we wanted to use Silverstripe as CMS for our main website it made sense to use Silverstripe as a basis for our blog as well. Luckily there exists a blog module for Silverstripe which made it pretty easy to set-up this blog. The migration was no-brainer: Export the existing Wordpress content as XML file and import the XML file into Silverstripe via the wordpressimport module. The documentation of the wordpressimport module said it would be enough to add the following RewriteRule to the .htacess file:

· One min read
Stephan Hochdörfer

Vom 24.02.2014 bis zum 28.02.2014 findet in Montreal die ConFoo 2014 Konferenz statt. Ich bin dieses Mal wieder dabei und kann zwei neue Vorträge präsentieren: Im Vortrag "The seven deadly sins of Dependency Injection" möchte ich darstellen welche Fehler man bei der Verwendung des Dependency Injection Patterns nicht machen sollte. Der Vortrag "The Setup: Composer, Phing, Vagrant, Jenkins" beleuchtet unsere Arbeitsweise mit den genannten Tools soll aufzeigen wie man mit den Tools arbeiten kann (aber nicht muss).

· One min read
Stephan Hochdörfer

Seit wenigen Tagen sind wir nun mit unserer überarbeiteten bitExpert Webseite und dem überarbeitenden Blog online. Statt Contenido und Wordpress nutzen wir nun Silverstripe als Basis für beide Auftritte. Dies hat den Vorteil dass wir die Templates nur einmal bauen mussten und in beiden Auftritten verwenden konnten. Dank Composer war das Dependency Management der verwendeten Pakete ein Kinderspiel. Wiederverwendung at it's best ;)

· One min read
Stephan Hochdörfer

Vom 24.01.2014 bis zum 25.01.2014 findet in Antwerpen bereits zum fünften Mal in Folge die phpBenelux conference statt. Ich freue mich wieder einmal als Sprecher dabei sein zu dürfen und habe 2 neue Vorträge im Gepäck: Im Vortrag "The NoSQL Store everyone ignores: PostgreSQL" werde ich aufzeigen dass man durchaus auch mit relationalen Datenbanken schemafrei arbeiten kann. Im zweiten Vortrag "The seven deadly sins of Dependency Injection" möchte ich darstellen welche Fehler man bei der Verwendung des Dependency Injection Patterns nicht machen sollte.

· One min read
Stephan Hochdörfer

Vom 02.09.2012 bis zum 05.09.2012 findet in Nürnberg der Herbstcampus 2013 statt. Bereits zum sechsten Mal wird der Herbstcampus durch Bookware, die Herausgeberin vom KaffeeKlatsch - dem Magazin rund um Software-Entwicklung - veranstaltet. Im letzten Jahr durfte ich über Software-Generatoren referieren, in diesem Jahr freue ich mich über unsere HTML5 Erfahrungen im Bezug auf Offline-Applikationen erzählen zu dürfen.

· One min read
Stephan Hochdörfer

Zum bereits dritten Mal findet vom 07.11.2013 bis zum 08.11.2013 die Developer Conference in Hamburg statt. Nachdem ich bei der Premiere in 2011 dabei sein durfte um über untestbaren Code zu referieren, freue ich mich in diesem Jahr wieder dabei sein zu können. In meinem Vortrag "PostgreSQL: Die NoSQL Datenbank die niemand kennt" werde ich von unseren Erfahrungen mit PostgresSQL als NoSQL Datenbank berichten.

· 2 min read

Am 4. und 5. Juni 2013 waren unsere Entwickler auf der webinale und der International PHP Conference (IPC) in Berlin unterwegs, um sich neue Anregungen in den Bereichen Webdesign, Mobile Development und PHP einzuholen. Neben den Keynotes gab es viele Vorträge zu aktuellen Themen, die leider teilweise parallel liefen und nur eine Auswahl besucht werden konnte.