Blog

Silex and the TranslationServiceProvider and some Composer magic

First time I am toying with Silex and the Symfony components. To demo an application for one of our customers we quickly set-up Silex and put a small application on top. Since the application was in need for a I18N solution I threw in the TranslationServiceProvider. The documentation of Silex states that "you can simply clone the whole Symfony2 into vendor" which did not make any sense to me. Why using a micro-framework when I have to have Symfony2 installed just for the translation part? I was looking for a alternative and remembered Composer. Composer is a tool written in PHP that helps you manage your project or libraries' dependencies. Luckily the Symfony2 components are using Composer so we can easily install the required dependencies like this:


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 01.03.2012

DPC 2012

Zum dritten Mal in Folge darf ich als Sprecher auf der DPC12 in Amsterdam dabei sein. Zwei Vorträge werde ich in Amsterdam präsentieren:
"The state of DI in PHP" gibt einen Überblick über akuelle Dependency Injection Implementierungen sowie Hintergründe zur Geschichte von DI bzw. IoC.
"Separation of Concerns" werde ich zusammen mit meinem Kollegen Joshua Thijssen halten und aufzeigen wie auf sinnvolle Weise Funktionalitäten bzw. Verantwortlichkeiten in größeren Applikation aufgetrennt werden sollten um die Wartung der Einzelkomponenten zu vereinfachen.


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 01.03.2012

Web Fonts, die Browser und warum das alles nicht so einfach ist

Wir setzen gerne bei Bedarf Web Fonts in Kundenprojekten ein. Bei der Verwendung von Web Fonts gibt es allerdings einiges zu beachten: Nicht nur was den best-look über möglichst viele Browser und Betriebssysteme angeht, auch Themen wie Download-Optimierung oder Renderzeiten müssen berücksichtigt werden. Um einen Überblick über die Fallstricke beim Einsatz von Web Fonts zu bekommen bietet die Präsentation "In Your Font-Face" von Jake Archibald einen gute Zusammenfassung die sogar noch unterhaltsam präsentiert wird.


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 21.02.2012

Liquibase Extension merged into Phing Master

As stated last year, our Liquibase Extension for Phing got merged in the master development branch by the help of Michiel Rook. Next steps will be to provide a decent kind of documentation as well as some already planned optimizations. If everything works out fine, you should be able to use Liquibase soonish from Phing without any work-a-rounds. As always we are looking for pointers for improvement and general feedback. In a soon to follow blog post I`ll try to describe how we use Liquibase in one of your projects.


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 17.02.2012

Archiveopteryx und der Smarthost

Wir nutzen den Archiveopteryx E-Mailserver seit einigen Jahren. Aufgrund einiger Änderungen in unserer IT Infrastruktur war es Zeit einen neuen Server einzurichten und Archiveopteryx erneut zu installieren, dieses Mal in Kombination mit einer Smarthost Lösung. Archiveopteryx unterstützt den Smarthost Betrieb, dafür sind die Konfigurationsvariablen smarthost-address und smarthost-port vorgesehen. Allerdings funktionierte unser Setup nicht auf Anhieb, Archiveopteryx nahm die Mails zwar an, reichte diese aber nicht an den Smarthost weiter. In den Logfiles fand sich leider kein Hinweis. Die Lösung fand sich einige Tage eher zufällig: Bei der Konfiguration des smarthost-address darf kein Hostname angeben werden sondern dessen IP Adresse. Nun klappt es auch mit dem Versenden von E-Mails.


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 15.02.2012

Scandinavian Developer Conference 2012

Vom 16.04.2012 bis zum 19.04.2012 findet in Göteborg die Scandinavian Developer Conference 2012 statt. Ich freue mich mit dem Vortag "Managing variability in software applications" als Sprecher im Architecture Track dabei sein zu dürfen. Der Vortrag behandelt Themen wie Softwaresystem-Familien, Domain Engineering und Merkmalmodellierung. Es wird gezeigt wie man mit Hilfe eines Software-Generators (semi)automatisiert kundenspezifische Applikationen generieren lassen kann. Als Basis des Software-Generators wird ein Generator-Framework verwendet welches wir in Kürze unter einer open-source Lizenz veröffentlichen werden.


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 05.02.2012

Facebook for (PHP) Developers

Am 19.01.2012 trifft sich die PHP Usergroup Frankfurt zum ersten Mal in 2012. Ich werde zu diesem Anlass den Vortag Facebook for (PHP) Developers präsentieren und von unseren Erfahrungen aus drei Jahren Entwicklung mit der Facebook API berichten.


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 02.12.2011

PHPBenelux 2012 Konferenz

Vom 27.01.2012 bis zum 28.01.2012 findet in Antwerpen die PHPBenelux Konferenz statt. Ich freue mich mit dem Vortag "The state of DI in PHP" als Sprecher dabei sein zu dürfen. Neben vielen interessanten Vorträgen werden Workshops mit Matthew Weier O’Phinney, Ivo Jansch, Fabien Potencier und Thorsten Rinne angeboten. Der Early Bird Kartenvorverkauf läuft zur Zeit noch, so dass Karten recht günstig zu erwerben sind.


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 26.11.2011

PHP Barcelona Conference 2011

Am 28.10.2011 und 29.10.2011 findet in Barcelona die PHP Barcelona Conference 2011 statt. Ich freue mich in diesem Jahr als Sprecher mit dem Vortag "Real World Dependency Injection" dabei sein zu dürfen.


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 06.09.2011

PHP, Openssl and the private key

Just as a side note, since I lately got some trouble passing the private key to the openssl_pkey_get_private() function. I was following a hint on the net but I did not succeed. The reason was a slight misunderstanding on my side: You can pass the private key to the function in two ways: Either a string containing the private key or a string containing location of the private key file on the harddisk. The latter one was the one I was struggling with. In case you want to use a file that contains the private key you need to pass the protocol identifier. If the protocol identifier is missing the function seems to think the string contains the private key, not the location of the private key. So, if you want to refer to the file /tmp/private.key the string needs to look this: file:///tmp/private.key


mehr lesen...


Eintrag von Stephan Hochdörfer am 08.08.2011

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mit der Nutzung unserer Webseite wird das Einverständnis erklärt, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.