Blog

VMware Server in Debian Lenny

Damit das VMware Server 2 Paket unter Debian Lenny mit dem Defaultkernel problemlos compiliert muss vor dem Start des Installers die folgende Umgebungsvaribale gesetzt werden:

mehr lesen...


Verfasst von Stephan Hochdörfer am 06.03.2009 | 0 Kommentare

DBDesigner4 unter Linux installieren

Es ist schon des öfteren vorgekommen, dass ich den DBDesigner4 unter Linux installieren musste. Weil das ganze immer mit einer kleinen Recherche im Internet zusammenhängt, wurde mir vorgeschlagen das ganze mal festzuhalten.
Das sind die 4 Schritte für eine erfolgreiche DBDesigner4 Installation:

mehr lesen...


Verfasst von Thomas Stach am 15.01.2009 | 0 Kommentare

Nach Kernel-Update Virtualbox nutzen

Es kann passieren dass Ubuntu ein Kernel-Update zur Verfügung stellt ohne dass das zugehörige virtualbox-ose-modules Paket bereitzustellen. Nach Upgrade und einem Neustart des Rechners kann dann die Virtualbox nicht mehr ausgeführt werden. Um Virtualbox in solch einem Fall dennoch ohne lange Wartezeit wieder nutzen zu können kann folgende Lösung verwendet werden:

mehr lesen...


Verfasst von Stephan Hochdörfer am 06.12.2008 | 0 Kommentare

Testing untestable code @DevDusk

Im Rahmen des DevDusk Events am 15.01.2009 der von der PHP Usergroup Frankfurt initiiert wurde darf ich zum Thema "Testing untestable code" einen Vortrag halten. Der Vortrag wird nicht TTD lastig werden, soll aber zeigen dass es entgegen einer weitverbreiteten Meinung doch möglich ist Anwendung mit stark gekoppelte Komponenten testen zu können. Die Ideen geistern schon lange in unseren Köpfen herum und wurden dieses Jahr im Rahmen von einigen Projekten differenziert betrachtet. Der Fokus unserer Betrachtungen lag vor allem darin ohne Refactoring des ursprünglichen Quellcodes das Ziel der Testbarkeit einzelner Komponenten zu erreichen. Die Ergebnisse möchte ich nun der Allgemeinheit vorstellen und bin gespannt welches Feedback ich dazu bekomme.

mehr lesen...


Verfasst von Stephan Hochdoerfer am 22.11.2008 | 0 Kommentare

Google Chrome ist da

Am Dienstag, den 02. September 2008, veröffentlichte Google die erste Beta seines Browsers Google Chrome. Chrome wurde von Grund auf neu entwickelt und auf die Anforderungen von Webapplikationen spezialisiert.
Google's Browser ist zudem OpenSource und steht unter der BSD Lizenz.

mehr lesen...


Verfasst von Thomas Stach am 22.11.2008 | 0 Kommentare

dropr - die Message Queue für PHP

Im Zuge einer Evaluierung für eines unserer Kundenprojekte bin ich auf dropr aufmerksam geworden. dropr ist eine verteilte Message Queue für PHP und wird von Jimdo Mitarbeitern betreut. Der Vorteil von dropr liegt zum Einen darin vollständig in PHP entwickelt worden zu sein, zum Anderen wird dennoch sichergestellt dass die Datenübertragung zuverlässig und permanent funktioniert. Dank des dezentralen Architekturansatzes und der Modularisierung für die Message-Queues und den Transportmechanismen läßt sich dropr in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen einsetzen.

mehr lesen...


Verfasst von Stephan Hochdoerfer am 26.10.2008 | 0 Kommentare

FirePHP für FireBug

Die FireBug Extension für den Firefox Browser gehört zu unserem Handwerkszeug ebenso dazu wie die IE Developer Toolbar. Für das Debuggen von Ajax-Anwendungen allerdings sind beide Tools nicht sonderlich hilfreich. Zwar zeigt FireBug die Request und Response Daten an, dennoch wäre es hilfreich zu wissen was auf Serverseite (im Hintergrund) passiert um zu Erkennen wie die Response tatsächlich zusammengebaut wird.

mehr lesen...


Verfasst von Stephan Hochdoerfer am 08.09.2008 | 0 Kommentare

3rd Model-Driven Development and Product Lines Konferenz in Leipzig

Seit einigen Tagen ist es nun schon offiziell: Wir sind Mitorganisator der Model-Driven Development and Product Lines: Synergies and Experience Konferenz die vom 23.03.2009 bis zum 25.03.2009 in Leipzig stattfinden wird. Die Konferenz findet im Rahmen der Multikonferenz SABRE 2009 statt und wird vom Institut für Angewandte Informatik e.V. in Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Leipzig ausgerichtet. Seit der Gründung von bitExpert im Jahr 2003 haben wir unseren Fokus auf die Verwendung von generativer Softwareentwicklung für Web-Anwendungen gelegt und freuen uns von diesen Erfahrungen berichten zu können.

mehr lesen...


Verfasst von Stephan Hochdoerfer am 06.09.2008 | 0 Kommentare

IoC und Dependency Injection in der PHP Welt

Wir sind nicht die einzigsten die die Prinzipien der Inversion of Control und Dependency Injection im PHP Bereich promoten. Auf der diesjährigen IPC 2007 in Frankfurt gab es gleich zwei Vorträge zu diesem Thema. Robert Lemke vom Typo3 Projekt stellte die DI und AOP Konzepte des neuen Typo3 5.0 Frameworks vor. Frank Kleine, seines Zeichens der Lead Developer von Stubbles, zeigte die Vorzüge der Dependency Injection am Beispiel des Stubbles Frameworks bzw. an XJConf for PHP. Beide Vorträge waren sehr gelungen und zeigen dass es durchaus möglich ist mit PHP auch neue Wege in der Software-Entwicklung zu gehen. Dies deckt sich auch mit unseren Erfahrungen die wir in unseren Projekten erleben durften. Ich bin gespannt wie es an dieser Front im PHP Sektor weitergehen wird.

mehr lesen...


Verfasst von Stephan Hochdoerfer am 09.11.2007 | 0 Kommentare

Thunderbird 2.0 und meine neuen Extensions

Vor einigen Tagen ist eine neue Version von Thunderbird erschienen. Vor allem die Verbesserung beim Taggen von E-Mails war für mich Grund genug den Umstieg zu wagen. 5 feste Tags aus Thunderbird 1.5 Zeiten sind einfach zu wenig wenn man im täglichen Betrieb mit seinen E-Mails haushalten muss. Nach den ersten sehr zufriedenstellenden Tests mit der Version 2.0 habe ich mich auf die Suche nach passenden Extensions gemacht und bin fündig geworden.

mehr lesen...


Verfasst von Stephan Hochdoerfer am 23.04.2007 | 0 Kommentare